Designhaus Marl

architektonisch, frisch, lebendig, lichtdurchflutet

Arbeitsatelier

Das Designhaus Marl wollte, dass die Arbeitsräume modernes und vor allen Dingen kreatives Arbeiten ermöglichen. Raumanzug erschuf eine modere Büroatmosphäre mit neuen Trennwänden, die zwar eine optische Unterteilung der großzügigen Fläche erlaubte, aber gemeinsames Arbeiten dennoch ermöglichte. Weitere Glastrennwände wurden in Massivholz-Rahmen eingefasst um der akkustischen Trennung zu dienen. Ein besonders anspruchsvoller Teil der Arbeit für Raumanzug bestand darin die selbstgebauten Trennwandelemente mit interessanten Details am Wandanschluss zu installieren, da die Elemente auf runde Säulen gesetzt wurden.

Charakterraum Designhaus Marl