start­seite-head­er
OFFENE
WOHNGESTALTUNG
edel, ele­gant, warm, weich
start­seite-head­er
OFFENE
WOHNGESTALTUNG
edel, ele­gant, warm, weich
start­seite-head­er
OFFENE
WOHNGESTALTUNG
edel, ele­gant, warm, weich
previous arrow
next arrow

MASSANFERTIGUNG

Das gesamte Pent­house wurde neu gedacht. Die Räume wur­den klas­sisch aufgeteilt in Ein­gangs­bere­ich, Badez­im­mer, Küche, Schlafz­im­mer und Gästez­im­mer. Aber auch Garder­oben und Wohnz­im­mer wur­den von Grund auf neu gedacht. Während die Funk­tio­nen aller Räume klar definiert waren, hat Rau­manzug die meis­ten Möbel maßan­fer­ti­gen kön­nen, wodurch der Spa­gat zwis­chen Gemütlichkeit und Ele­ganz gelun­gen ist.
Esstisch im Esszimmer mit offener Raumgestaltung
helles Wohnzimmer mit offener Raumgestaltung
Esszimmer aus anderer Perspektive

MASSANFERTIGUNG

Das gesamte Pent­house wurde neu gedacht. Die Räume wur­den klas­sisch aufgeteilt in Ein­gangs­bere­ich, Badez­im­mer, Küche, Schlafz­im­mer und Gästez­im­mer. Aber auch Garder­oben und Wohnz­im­mer wur­den von Grund auf neu gedacht. Während die Funk­tio­nen aller Räume klar definiert waren, hat Rau­manzug die meis­ten Möbel maßan­fer­ti­gen kön­nen, wodurch der Spa­gat zwis­chen Gemütlichkeit und Ele­ganz gelun­gen ist.
Esstisch im Esszimmer mit offener Raumgestaltung
helles Wohnzimmer mit offener Raumgestaltung
Esszimmer aus anderer Perspektive
Weißer Schreibtisch mit weißem Stuhl
Weißer Kleiderschrank mit offener Seite
Helles offenes Badezimmer

HOCHWERTIGKEIT

Aus planer­isch­er Sicht war es span­nend die Woh­nung neu pla­nen und ein­richt­en zu dür­fen. Alle Kom­pe­ten­zen, unter dem Dach von Rau­manzug, durften hier mitwirken, denn auch die Schrein­er waren gefordert, die Wün­sche der Kundin bis ins aller let­zte Detail zu erfüllen und sog­ar zu übertr­e­f­fen. Hochw­er­tige Mate­ri­alien, wie das Nuss­baum­furnier, trans­ferieren im Pent­house das qual­i­ta­tive Handw­erk, welch­es in jedem Möbel­stück steckt.

HOCHWERTIGKEIT

Aus planer­isch­er Sicht war es span­nend die Woh­nung neu pla­nen und ein­richt­en zu dür­fen. Alle Kom­pe­ten­zen, unter dem Dach von Rau­manzug, durften hier mitwirken, denn auch die Schrein­er waren gefordert, die Wün­sche der Kundin bis ins aller let­zte Detail zu erfüllen und sog­ar zu übertr­e­f­fen. Hochw­er­tige Mate­ri­alien, wie das Nuss­baum­furnier, trans­ferieren im Pent­house das qual­i­ta­tive Handw­erk, welch­es in jedem Möbel­stück steckt.
Weißer Schreibtisch mit weißem Stuhl
Weißer Kleiderschrank mit offener Seite
Helles offenes Badezimmer